Geschäftsbericht

Im Jahr 1992 sind die hessischen Kreditgarantiegemeinschaften zur Bürgschaftsbank Hessen GmbH verschmolzen. Bis Ende 2015 haben wir seitdem 5.600 Unternehmen, Selbstständigen und Gründern Bürgschaften und Garantien in Höhe von 1,1 Mrd. Euro zur Verfügung gestellt. Damit sind Projekte mit einem Investitionsvolumen von 2,1 Mrd. Euro realisiert worden. Das bedeutet die Schaffung bzw. die Sicherung von 85.000 Arbeitsplätzen.

57 % aller von uns begleiteten Vorhaben betrafen Existenzgründungen. Hierunter fallen auch Unternehmensnachfolgen und das Eingehen von tätigen Beteiligungen.

Unser aktueller Geschäftsbericht gibt konkret Auskunft über Zahlen, Daten und Fakten. Wofür wir bürgen und wie Sie zu einer Bürgschaft von uns kommen, erfahren Sie hier.

Für Sie zur Information

  • Die Veröffentlichung der Vergütungs-systeme und der Zusammen-setzung der Vergütungen entsprechend
    § 16 Abs. 3 InstitutsVergV finden Sie im Geschäftsbericht.